Ich bin geboren und aufgewachsen

im wunderschönen München.

 

Nach meiner Schulzeit verbrachte ich viele Monate mit Reisen und habe in dieser Zeit viel über mich gelernt und das Talent für das Arbeiten mit meinen Händen entdeckt.

 

Autodidaktisch, mit Ruhe und Beharrlichkeit habe ich mir die handwerkliche Tätigkeit der Glasmurmel Herstellung selbst beigebracht und immer weiter verfeinert. Dieses Handwerk hat mich tief in seinen Bann gezogen und erfüllt mich mit großer Faszination.

 

Nun wohne ich am nördlichen Stadtrand von Berlin und habe hier mein eigenes kleines Schmuck Atelier eingerichtet.

 

Schon als kleines Mädchen habe ich es geliebt, handwerklich und kreativ zu sein und ich bin unendlich dankbar dafür, dass meine Begeisterung zu meiner Berufung wurde.

 

 

Warum gibt es zu jeder Kollektion eine kleine Geschichte über Elfen?

 

 

 Für mich bedeutet Schmuck machen sowohl

konzentriertes als auch intuitives Arbeiten.

 

Dabei entstehen in mir oft innere Bilder und Gefühle.

 

Diese Empfindungen kleide ich gerne in Worte und widme sie in Form von kleinen Geschichten dem Reich der Feen & Elfen, weil mich diese kleinen Kugeln an zauberhafte Märchenwelten erinnern.

 

Die Schmuckstücke sind in Kollektionen nach Themen unterteilt, jede einer anderen Elfe zugeordet.

 

Jede dieser Elfen steht für ein bestimmtes Lebensgefühl.

Wenn die Zeilen wahr, kraftvoll und liebevoll klangen,

war ich mir sicher,

die richtigen Worte gefunden zu haben.

 

 

Durch die Widmungen möchte ich mich beim Feen und Elfenreich für die vielen wunderbaren Inspirationen und Hinweise bedanken.

 

Mir ist bewusst, dass wir umgeben von Wundern sind und beschützt von vielen unsichtbaren Mächten.

 

Und ich möchte damit einen Beitrag dazu leisten, uns an das Zauberhafte und Geheimnisvolle zu erinnern und unsere Welt ein bisschen schöner zu machen.

 

 

Vielen Dank für Deinen Besuch auf meiner Seite!

Ganz liebe Feengrüße

 

Deine Jona