Anmutiger & zauberhafter Schmuck

für fröhliche Feen und naturverbundene Elfen

gefertigt mit Fantasie und Feenstaub.

 Einzigartige Edelsteine und handgedrehte Glasmurmeln,

filigrane Formen und verträumte Geschichten

vereinen sich zu einer eigenen kleinen Welt.

 

Herzlich willkommen in meinem Atelier und lass Dich verzaubern!

 Ich stelle die Glasmurmeln an einem Glasbrenner bei ca. 1000°C her.

Jede Glasmurmel ist ein Unikat und ist wie eine kleine, magische Welt voller geheimnisvoller Details.

Die Murmeln sind - je nach Technik - in die Bereiche "Motiv - Kollektionen " oder "Chaos - Kollektionen" unterteilt.


Feenstaub in den Murmeln

 

Wenn in den Murmeln zarte, weisse Wölckchen eingeschmolzen sind, dann ist das der seltene und kostbare "Feenstaub".

Dieser kann (Sonnen-) Licht speichern.

So kann die Murmel im Dunkeln leuchten.

 

Die Kugeln leuchten je nach Kollektion auf

unterschiedliche Art und Weise.

 

Herstellung einer Glasmurmel

 

Die Rohstoffe bestehen aus transparenten oder opaken Glasstäben. Sie werden bei

ca. 1000 °C mit einem Glasbrenner geschmolzen. Die Muster und Farbverläufe in den Kugeln entstehen durch das schichtweise Auftragen und Verschmelzen der verschiedenen Farben. Klick auf Atelier und Du bekommst den Herstellungsprozess im Detail erklärt.

 

Die Kugeln bestehen komplett aus Glas und sind dadurch, wie die Murmeln von früher,

ziemlich bruchstabil.

Die einzelnen Kollektionen sind mit Widmungen und einer poetischen Bedeutung versehen.

Diese steht am Anfang der Kollektion. Das sind freie, künstlerische Assoziationen, die aus der Betrachtung der Kugeln in mir enstanden sind und die eine kreative-liebevolle Botschaft haben.

 Was bedeutet "Joyabella"?

Der Name Joyabella ist zusammengesetzt aus 3 Worten in 3 Sprachen:

joy (engl.) = Freude                      joya (span.) = Schmuck                    bella (ital.) = schön

You are an infinite, eternal soul
living in a temporary body
which was miraculously born
and is made of glittering stardust
*don't deny your magic!*